Es ist noch nicht zu spät….

…Euch ein frohes neues Jahr zu wünschen! Ich wünsche Euch Gesundheit, Spaß  und Freude im Leben, mögen all Eure Ziele und Träume für 2017 in Erfüllung gehen! 😀


Um uns war es jetzt sehr lange still. ZU lange. Fast 3 durchgehende Monate. Das lag hauptsächlich an der neuen Situation, meinem neuen Job, der KiTa und leider einer ewig anhaltenden Krankheitswelle, die wir noch immer nicht überstanden haben.

Seit Anfang Oktober sind die Kekse krank. Mal zusammen, mal im Wechsel. Angefangen mit Husten und Schnupfen, über immer mal wiederkehrenden Magen-Darm-Infekt, dann wieder bellender Husten und Fieber und aktuell liegen sie mit 40 Fieber und einer eitrigen Mandelentzündung flach. Läuft bei uns.


Einige meinen, das kommt von der KiTa und dem schlechten Wetter, die Kombi machts. ICH glaube allerdings an Karma. Und das meint es nicht gut mit uns. Liegt bestimmt an der neuen Situation der „Ein-Eltern-Familie„..jaja…man wird sehen. 🤔

Im Grunde gibt es bei uns nichts Neues. Die Kekse gehen gerne in die KiTa, haben dort ihren Platz gefunden und sich gut eingelebt. Ich habe nun seit 3 Monaten einen neuen Job, habe dort auch mehr oder weniger meinen Platz gefunden und konzentriere mich nun auf das Pflegen der Chaoskekse.

Seit Donnerstag besteht unser Tagesablauf aus Aufstehen, mit den Bettdecken auf das Sofa wandern, Amazon Prime Kinderfilme gucken und ungesundes Zeug essen, damit überhaupt etwas im Magen landet.

Ich weiß, trinken ist wichtiger, auf Essen kann man auch mal verzichten, ABER die Kekse sind mit ihren zarten 14 Kilo eh schon zu leicht und hinzu kommt, dass sie den ganzen Tag irgendwelche medizinischen Säfte reingekippt bekommen und ich , dass ein kleiner Kindermagen das nicht so gut verkraften kann, wenn nicht mal ein Stückchen Brot oder ne Nudel dazwischen liegt…


In den nächsten Tagen werde ich Euch von unserem Weihnachtsfest, den Geschenken und einem entspannten Jahreswechsel erzählen. Hinzu kommt, dass ich noch einige DIY´s für Euch habe und ein super Gewinnspiel. ❤🦄

Also, seid gespannt, es wird weitergehen bei uns, denn die Chaoskekse machen ihrem Namen noch immer alle Ehre! Wer gerne (täglich) mehr von uns sehen und lesen möchte, kann uns gerne auf Instagram folgen, dort seid ihr dann immer Up-To-Date quasi. (chaoskekse2)

Wir wünschen Euch einen schönen Restsonntag, bleibt gesund und munter, bis bald, Eure Keks-Mom Nadine und die kleinen Rotznasen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s