Regenbogenkekse

Da ist sie wieder, die tolle Jahreszeit, in der es ständig und überall nach leckeren Keksen duftet. Und genauso roch es heute auch bei uns! 😀

Ich habe mit den Kids Regenbogenkekse gebacken, schnell gemacht, bunt und lecker. Okay, ich gebe zu, erst sahen wie ein bisschen aus wie Einhornkacke, aber sie haben nicht so geschmeckt! 😂

Hier das Rezept für Euch:

Zutaten:

  • 150g weiche Butter
  • 120g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 120g Weizenmehl
  • 50g Stärke
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 2 EL Milch
  • Lebensmittelfarbe nach Wunsch
  • Glitzer, Streusel und Co.

Zubereitung:

  1. Die Butter mit einem Mixer auf höchster Stufe geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker und Vanillezucker unterrühren. So lange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist und erst dann das Ei hinzufügen.
  2. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, in zwei Portionen sieben und unterrühren. Dann die Milch hinzufügen.
  3. Jetzt den Teig teilen, je nach dem, wieviele Wunschfarben Ihr habt. Bei uns waren es drei. (für mehr Farben doppelte Menge verwenden!)
  4. Die Lebensmittelfarbe in die verschiedenen Schüsseln geben und alles verrühren, bis Ihr ein buntes Ergebnis bekommt. 
  5. Nun nehmt Ihr Euch einen tiefen Teller oder eine Auflaufform und kippt nach und nach alle Teigfarben hinein. Sie sollen quasi geschichtet werden. Also zb. erst rosa, dann glatt streichen, dann gelb usw.
  6. Mit zwei Teelöffeln nehmt Ihr nun den Teig von oben nach unten weg und macht kleine Häufchen auf dem Backblech. Dabei ACHTUNG, die Kekse zerlaufen, lasst bitte Platz zwischen den vereinzelten Häufchen.


Im Ofen:

Ober-/Unterhitze: etwa 200 Grad (vorgeheizt)

Umluft: etwa 180 Grad (vorgeheizt)

Gas: Stufe 3-4 (vorgeheizt)

 

Backzeit: Je nach Ofen und Größe der Kugeln zwischen 8 und 12 Minuten.


Die Deko:

Dabei ist der Fantasie keine Grenze gesetzt! Ich war mit den Chaoskeksen zusammen einkaufen, sie haben sich für Glitzer, Marshmallows und Konfettistreusel entschieden. Einfach Zuckerguss auf die kalten Regenbogenkekse streichen und rauf mit dem Glitzerkram. 😀


Wir wünschen Euch guten Appetit und werden noch einige verputzen! 😋

Viel Spaß beim Nachbacken, habt einen schönen Abend, Eure Keks-Mom Nadine! 🍁

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s